Herrentoilette erstrahlt im neuen Glanz

Toiletten Neu

Es ist getan, die Herrentoilette erstrahlt im neuen Glanz.

Die Becken waren defekt, eine Toilette konnte seit einiger Zeit nicht mehr verwendet werden und die anderen sahen auch nicht mehr wirklich gut aus. Die Spülung entsprach nicht mehr dem Stand der Technik und ein paar Fliesen waren gebrochen. Man konnte der Herrentoilette ihr Alter recht gut ansehen. Es war dringend nötig hier etwas zu unternehmen.

Die Herausforderung war es, mit dem recht knappen Budget auszukommen. Eine komplette Sanierung war also nicht möglich. Die alten Fliesen sollten drin bleiben und drüber fliesen wäre zu aufwendig geworden. Daher haben wir uns für eine Rückwand aus nanobeschichtetem Alu-Verbund Material entschieden. Dieses Material hat die idealen Eigenschaften auf dem nicht 100%ig ebenen Fliesengrund und die Nanobeschichtung mit Lotuseffekt erleichtert die Reinigung der Wand. Wir hatten uns außerdem dazu entschieden, eine automatische Spülung einzubauen, um die Toiletten hygienisch-sauber zu halten.

Leider gibt es bei Urinalen keine Standardmaße. Daher ließ sich ein Aufstemmen der Wand und eine Anpassung des Abflusses nicht vermeiden. Der Anschlusskasten für die Wasserzuleitung war recht großzügig ausgelegt und konnte gut angepasst werden.

Der gesamte Umbau hat, ohne Vorbereitung und Materialeinkauf, zu zweit grade mal 10 Stunden gebraucht.

Vielen Dank an Hans-Peter für den fachgerechten Einbau der Rückwand und der Toiletten. Ich hätte nie gedacht, dass es so gut funktioniert und vor allem so super aussieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.